In Phase 1: Konzept (storyline) entscheiden Sie welche Bausteine (Features) Sie für Ihr perfektes Online Meeting verwenden möchten. 

In unserem Beispiel haben wir die folgenden Funktionen ausgewählt:



Dokumente präsentieren
Präsentieren Sie Ihrem Teilnehmer Dokumente in verschiedenen Dateiformaten und besprechen Sie sie gemeinsam.

Dokumente hochladen
Mit dieser Funktion können Sie und Ihr Teilnehmer Dokumente hochladen, z. B. einen Vertrag, einen Ausweis oder eine Präsentation.

Danach ordnen Sie diese Features in eine logische und strukturierte Reihenfolge ein. In unserem Beispiel möchten wir zuerst ein Dokument hochladen und dann präsentieren.


Dokumente hochladen
Mit dieser Funktion können Sie und Ihr Teilnehmer Dokumente hochladen, z. B. einen Vertrag, eine ID oder eine Präsentation.

Dokumente präsentieren
Präsentieren Sie Ihrem Teilnehmer Dokumente in verschiedenen Dateiformaten und besprechen Sie sie gemeinsam.

Ihre Storyline ist vorbereitet und bereit für die technische Umsetzung in Idiligo.

Tun Sie jetzt folgendes:

1. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an und gehen Sie zu "Skriptverwaltung".

2. Klicken Sie auf 'Neu', um ein neues Skript zu erstellen oder ein vorhandenes Skript zu bearbeiten.

Jedes Skript hat einen eindeutigen Code und eine eindeutige Beschreibung. Der Code des Skripts (hier: 1234) wird automatisch angegeben und kann manuell geändert werden. Geben Sie eine logische Beschreibung für das Skript ein (hier: Mein erstes Skript - Hochladen und präsentieren).

So sieht es in Idiligo aus.

Code
1234

Beschreibung
Mein erstes Skript - Hochladen und päsentieren
Flow XML

3. Kopieren Sie den folgenden Code in Ihr Skript:

<flow>
<nodes>
 ...
</nodes>
</flow>


So sieht es in Idiligo aus.

Code
1234

Beschreibung
Mein erstes Skript - Hochladen und päsentieren
Flow XML
<flow>
<nodes>
 ...
</nodes>
</flow>

4. Das war's! Sie haben die Grundstruktur erstellt.

Jetzt können Sie das Skript mit Ihren Funktionen füllen (die als "Node" bezeichnet werden). 

Die Punkte (… ..) müssen durch die Code-Snippets (Node) ersetzt werden. 

Die Reihenfolge der Nodes spielt keine Rolle. 

(Tipp: Folgen Sie der Reihenfolge Ihrer Handlung).

5. Ersetzen Sie nun die drei Punkte (...) durch folgenden Code:

<node id="Dokumente_hochladen" type="Upload">
<name>Dokumente hochladen</name>

    <uploads>
        <upload name="Lebenslauf" description="Lebenslauf Kunde" externalId="doc01" fileTypes="pdf,jpg" mandatory="true" />
    </uploads>

</node>

So sieht es in Idiligo aus.

Code
1234

Beschreibung
Mein erstes Skript - Hochladen und päsentieren
Flow XML
<flow>
<nodes>
<node id="Dokumente_hochladen" type="Upload">
<name>Dokumente hochladen</name>

    <uploads>
    <upload name="Lebenslauf" description="Lebenslauf Kunde" externalId="doc01" fileTypes="pdf,jpg" mandatory="true" />
    </uploads>

</node>

</nodes>
</flow>

Führen Sie nach dem Kopieren folgende Schritte aus:

  •   Stellen Sie sicher, dass die Node-ID einzigartig ist. Vergeben Sie einen Namen / eine Nummer oder eine Kombination aus beiden.                      (hier: Dokumente_hochladen).
  • Sie können dem Node einen beschreibenden Namen geben. (hier: Dokumente hochladen).
  • Geben Sie einen Upload-Namen (hier: Lebenslauf), eine Beschreibung (hier: Lebenslauf Kunde), eine externe ID (hier: doc01) an und vergewissern Sie sich, dass Sie die Dateitypen (hier: pdf, jpg) ausgefüllt haben.

6. Vervollständigen Sie nun den zweiten Code.

<node id="Dokumente_präsentieren" type="File">
<name>Dokumente_präsentieren</name>
    <attachments>

    <attachment fileCode="doc01" attach="true"/>
    </attachments>
</node>

So sieht es in Idiligo aus.

Code
1234

Beschreibung
Mein erstes Skript - Hochladen und päsentieren
Flow XML
<flow>
<nodes>
<node id="Dokumente_hochladen" type="Upload">
<name>Dokumente hochladen</name>
    <uploads>
    <upload name="Lebenslauf" description="Lebenslauf Kunde" externalId="doc01" fileTypes="pdf,jpg" mandatory="true" />
    </uploads>
</node>
<node id="Dokumente_präsentieren" type="File">
<name>Dokumente präsentieren</name>
    <attachments>
    <attachment fileCode="doc01" attach="true"/>
    </attachments>
</node>

</nodes>
</flow>

Führen Sie nach dem Kopieren folgende Schritte aus:

  •  Stellen Sie sicher, dass die Node-ID einzigartig ist. Vergeben Sie einen Namen / eine Nummer oder eine Kombination aus beiden.       
     (hier: Dokumente_präsentieren).
  • Sie können dem Node einen beschreibenden Namen geben. (hier: Dokumente präsentieren).
  • Geben Sie dem Anhang fileCode einen Namen / eine Nummer oder eine Kombination aus beiden (hier: doc01).
  • Klicken Sie auf "Speichern".
  • Gehen Sie zu 'Dokumentenverwaltung' und fügen Sie ein Dokument mit einem identischen fileCode hinzu (hier: doc01).

Überprüfen Sie nun das Skript, indem Sie es ausführen. Klicken Sie auf 'Neue Sitzung starten'.